Zugreise quer durch Kanada

The Canadian

Ihre Reise - Überblick

Bahnreisen, Gruppenreise

Kanada Total

buchbar von: 14.06.2019

buchbar bis: 29.06.2019

Preis: p.P. ab 7.598 €

diese Reise anfragen zurück zur Auswahl

Reisebeschreibung

Eingeschlossene Leistungen

  • Flüge mit Air Canada ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Stuttgart, Hamburg, München oder Düsseldorf über Frankfurt/Main nach Quebec und von Vancouver (weitere Zubringerflüge ab/an deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich möglich)
  • Busfahrten von Quebec nach Montreal und bei der Rundreise in den Rocky Mountains im modernen, klimatisierten Midi-Bus
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Transfers Hotel – Bahnhof – Hotel
  • 4 Übernachtungen im Zug The Canadian
  • 10 Übernachtungen in ausgewählten Hotels
  • 4 x Frühstück, 3 Mittagessen und 3 Abendessen im Zug The Canadian
  • 10 x amerikanisches/kontinentales Frühstück
  • Beschaffung der Einreisegenehmigung für Kanada
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Reisebegleitung ab/an Deutschland
  • Stadtrundfahrten in Quebec, Montreal, Ottawa, Toronto und Vancouver
  • Eintritt in die Kathedrale Notre Dame in Montreal
  • Auffahrt auf den CN Tower in Toronto
  • Besuch der Niagara-Fälle inklusive Bootsfahrt mit dem Schiff Voyage to the Falls an den Niagara-Fällen
  • Eintritte in den Jasper-, Banff- und Yoho-Nationalpark in den Rocky Mountains
  • Spaziergang zu den Athabasca-Wasserfällen
  • Bootsfahrt auf dem Maligne-See und kleine Wanderung im Maligne Canyon
  • Zugfahrten von Montreal nach Ottawa und von Ottawa nach Toronto mit dem Zug Corridor
  • Zugfahrten mit dem Canadian von Toronto nach Jasper und von Jasper nach Vancouver
  • Gondelauffahrt auf den Mt. Whistler und gemeinsames Abendessen im Treeline-Restaurant (8. Tag)

 

 

Termine 2019

14.06. – 29.06.2019 pro Person im DZ ab 7.598 €

Partner von Kanada-Reise-Laden

Reiseverlauf

 1.Tag: Flug nach Quebec

Gemeinsam mit Ihrer Reisebegleitung fliegen Sie nach Quebec. Am Flughafen nimmt die örtliche Reiseleitung Sie in Empfang. (Bordverpflegung/Übernachtung)

  

 

2.Tag: Quebec – Montreal

Sie unternehmen nach dem Frühstück eine Stadtrundfahrt und sehen die Zitadelle, die Altstadt und den Hafen. Im Park auf dem früheren Gelände der Schlacht  um Quebec Plains of Abraham bietet einen fantastischen Ausblick auf den St. Lorenz Strom. Weiter geht es zur Terrace Dufferin und zum Hotel Chateau Frontenac. Nach der Stadtrundfahrt fahren wir weiter mit dem Bus nach Montreal. In Montreal unternehmen Sie auch eine Stadtrundfahrt und entdecken die exklusive Einkaufsstraße St. Catherine, die McGill University und das bunte Saint Denis-Viertel. Die neugotische Basilique Notre Dame-de-Montreal besichtigen Sie außerdem. (Frühstück/Übernachtung)

  

 

3.Tag: Montreal – Ottawa

Heute gehen Sie an Bord des Zuges und fahren etwa 2 Stunden bis Ottawa, wo Sie gegen Mittag ankommen. Eine Stadtrundfahrt bringt Ihnen die Bundeshauptstadt näher. Dabei sehen Sie das Regierungsgebäude auf dem Parliament Hill, den Rockcliffe Park und die Residenz des Premier Ministers. Auf dem quirligen Byward-Markt genießen Sie das Treiben, gehen auf der Einkaufsstraße Sparks Street und entlang des berühmten Rideau-Kanal. Genießen Sie den Ausblick auf die Wasserfälle des Rideau-Flusses und bestaunen die Rideau Hall und die Basilika Notre Dame. (Frühstück/Übernachtung)

  

 

4.Tag: Ottawa – Toronto von oben

Am Mittag geht die Zugfahrt von Ottawa weiter nach Toronto. Sie gelangen in die Innenstadt von Toronto und bestaunen die Skyline mit dem CN Tower. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die Facetten der Stadt sowie die Hafen-Gegend am Ufer des Ontario-Sees. Danach fahren Sie auf den CN Tower und genießen aus einer Höhe von 550 Metern einen absolut fantastischen Ausblick über die Stadt. (Frühstück/Übernachtung)

  

 

5.Tag: Toronto – Niagara-Fälle – The Canadian

Das heutige Highlight sind die bekannten Niagara-Fälle. Sie unternehmen eine Bootsfahrtmit dem Voyage to the Falls und bestaunen die Wasserfälle aus einer neuen Perspektive. Sie nehmen gemeinsam das Abendessen ein und erreichen dann den Bahnhof von Toronto, wo Sie an Bord des „The Canadian“ gehen. Die Nacht verbringen Sie in Ihrer Zugkabine an Bord. (Frühstück/Übernachtung)

  

 

6./7. Tag: Zugreise mit dem Canadian von Toronto nach Jasper

Diese beiden Tage verbringen Sie an Bord des “Canadian”. Von Toronto geht die Reise über Winnipeg, Saskatoon und Edmonton bis nach Jasper. Die faszinierende Landschaft zieht an Ihnen vorbei, während Sie sich entspannt zurücklehnen. Eine Fahrt mit dem „Canadian“ gehört zu den beeindruckendsten Reisen der Welt. In drei Tagen legt der Zug etwa 4500 Kilometer zurück und Sie genießen den hohen Komfort an Bord. Ihre Doppel-Zugkabine ist mit zwei bequemen Sesseln, einem kleinen Schrank, einem Handwaschbecken und einer Toilette ausgestattet. Für die Nacht wird die Kabine so umgebaut, dass ein oberes und unteres Bett entsteht. Wenn Sie ein Einzelschlafabteil gebucht haben, wird der Sessel zu einem Bett umgebaut. Am Ende jedes Waggons befinden sich Duschen. Per Service-Knopf rufen Sie jederzeit den Zugbegleiter zu sich. Durch das große Fenster bestaunen Sie die vorbeiziehende Landschaft und die unglaubliche Natur. In den verschiedenen Salon- und Gemeinschaftswagen können Sie sich ebenso aufhalten. Im Speisewagen nehmen Sie die Mahlzeiten ein. In den „Domecars“, zwei Aussichtswagen mit gläserner Kuppel, haben Sie einen fantastischen Ausblick. (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  

 

8.Tag: Ankunft in Jasper - Rocky Mountains

Schon morgens sehen Sie die Rocky Mountains am Horizont. Mittags erreichen Sie den idyllischen Ort Jasper und seinem Nationalpark. Die transkanadische Eisenbahn verkehrt zwischen Montreal und Vancouver und ist ein historischer Bahnhof von 1925. Von hier aus starten viele Erkundungen in die Rockies. Sie tauschen für die nächsten Tage die Zugkabine gegen ausgewählte Hotels. Mit etwas Glück können Sie im Nationalpark Tiere beobachten. Neben großen Wapiti-Hirschen, sehen Sie auch Bergschafe, Elche und Bären. Im Treeline-Restaurant essen Sie heute zu Abend und genießen einen fantastischen Ausblick auf den Mount Whistler und die gesamte Umgebung. (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  

 

9.Tag: Maligne-See und Maligne Canyon

Auf dem Maligne-See in den majestätischen Rockies unternehmen Sie heute eine Bootsfahrt durch die schöne Bergwelt. Die Insel Spirit Island und das Bergpanorama am zweitgrößten Gletschersee der Welt sind eines der meist fotografierten Motive in den Rocky Mountains. Danach wandern Sie am Maligne Canyon und sehen fantastische Felsformationen, Wasserfälle und Strudel, wo sich das Wasser seinen Weg bahnt. (Frühstück/Übernachtung)

  

 

10.Tag: Icefield Parkway – Canmore

Die Reise mit dem Bus geht heute weiter und führt über den Icefield Parkway, eine der schönsten Panorama-Straßen weltweit. Sie machen einen Zwischenstopp am Columbia Icefield und können mit dem Schneebus auf den Gletscher fahren (Zusatzkosten: ca. 45 CAD). Anschließend machen Sie einen Spaziergang zu den faszinierenden Athabasca-Wasserfällen. Die Fahrt führt weiter zu den atemberaubenden Gipfeln nach Canmore. (Frühstück/Übernachtung)

  

 

11.Tag: Banff- und Yoho-Nationalpark

Heute statten Sie dem Banff- und dem Yoho-Nationalpark einen Besuch ab. Dort erwarten Sie weite Wälder, türkise Seen, beeindruckende Wasserfälle und hohe Gipfel der Rocky Mountains. (Frühstück/Übernachtung)

  

 

12.Tag: Zugfahrt von Jasper nach Vancouver

Mit dem Reisebus geht es zurück nach Jasper. Dort gehen Sie gegen Mittag wieder an Bord des „Canadian“ und fahren weiter nach Westen. Sie verbringen den Tag an Bord und beobachten schneebedeckte Gipfel, idyllische Seen und gigantische Flussläufe. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  

 

13.Tag: Ankunft in Vancouver

Sie erreichen Vancouver und entdecken bei einer Stadtrundfahrt die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie besuchen Gastown mit seinem Kopfsteinpflaster, viktorianischen Häusern und vielen Restaurants – ein geschichtsträchtiger Ort. Ebenso sehenswert ist Chinatown mit seiner Farbenpracht und Duftvielfalt. Sie besuchen außerdem den Stanley Park, der einer der schönsten der Welt gilt. Uralte Bäume, kunstvolle Totempfähle sowie viele Wanderwege laden zum Verweilen ein. (Frühstück/Übernachtung)

  

14.Tag: Vancouver - Freizeit oder fakultativer Ausflug

Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Sie können einen Ausflug durch den grünen Norden unternehmen. Eine leichte Wanderung durch den Regenwald und machen eine Besichtigung in einer Lachszuchtanlage. Danach besuchen Sie den Capilano Suspension-Park, wandern durch den Baumwipfelpfad und über eine der höchsten Hängebrücken Kanadas. Auf den Grouse Mountain fahren Sie mit der Gondel. Sie werden einen fantastischen Ausblick genießen. (Zusatzkosten für den Ausflug: 185€)