Vancouver & Inside Passage & Alaska erleben

16 Tage Kreuzfahrt + Rundreise: Vancouver – Inside Passage – Anchorage – Denali-NationalparkA

Ihre Reise - Überblick

Kreuzfahrten, Gruppenreise

Alaska

buchbar von: 18.07.2020

buchbar bis: 29.08.2021

Preis: p.P. ab 5.818 €

diese Reise anfragen zurück zur Auswahl

Reisebeschreibung

Die wilde und faszinierende Natur Alaskas steht bei dieser Reise im Vordergrund. Sie reisen sechs Tage durch Alaska und gehen an Bord eines Kreuzfahrtschiffes, welches Sie zu den Gletscherwelten Alaskas bringen wird. Acht Tage bleiben Sie an Bord und sehen mächtige Gletscher und unendliche weite Eiswelten. Im Denali Star genießen Sie eine außergewöhnliche Zugfahrt. 

 

Eingeschlossene Leistungen

 

  • Flüge mit Condor ab/an Frankfurt/Main nach Anchorage und von Vancouver (weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar, ggf. gegen Aufpreis)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im örtlichen, klimatisierten Reisebus
  • 2 Übernachtungen in ausgewählten Hotels in Vancouver
  • 5 Übernachtungen in ausgewählten Hotels während der Rundreise in Alaska
  • 7 x amerikanisches Frühstück vom Buffet
  • Beschaffung der Einreisegenehmigung und Einreisegebühr für die USA und Kanada
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise in Alaska und Vancouver
  • 7 Übernachtungen an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes Norwegian Jewel in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 7 x Vollpension an Bord während der Kreuzfahrt an Bord der Norwegian Jewel
  • Leistungen an Bord: Kabinenservice, Unterhaltungsprogramm an Bord, Nutzung der Freizeiteinrichtungen
  • All inclusive Getränkepaket: vielfältige Premium Getränkeauswahl bis zu einem Wert von 15 USD pro Getränk, Lavazza-Kaffeespezialitäten in allen Restaurants zu den Mahlzeiten sowie eine Flasche Wasser pro Person/Tag auf der Kabine
  • Trinkgelder für Crew Mitglieder an Bord der Norwegian Jewel
  • Hafengebühren
  • Stadtrundfahrten in Vancouver und Anchorage
  • Nationalparkgebühren in Alaska
  • Zugfahrt mit dem Alaska Railroad Denali Star von Anchorage nach Fairbanks
  • 1 Mittagessen und 1 Abendessen im Alaksa Railroad Denali Star
  • ganztägige geführte Exkursion im Denali-Nationalpark
  • Inklusiv-Ausflug in Juneau mit Lachsaufzuchtsstation und Besuch des Mendenhall-Gletschers
  • Besuch des Portage Gletscher-Besucher-Zentrums und des Exit-Gletschers
  • Ganztages-Ausflug im Denali-Nationalprk
  • 1 Mittagessen in Kantishna
  • Zugfahrt mit dem Alaska Wilderness Express-Zug von Denali nach Anchorage
  • Besuch des Alaska Native Heritage Center in Anchorage
  • 1 Abendessen in Anchorage
  • 1 gemeinsames Abendessen in Vancouver
  • Reisebegleitung ab/an Deutschland

 

 

Termine 2020

Preis p.P. im DZ

 

18.07. - 02.08.2020 ausgebucht ab 6.215 € p.P. im DZ
15.08. - 30.08.2020 ausgebucht ab 6.015 € p.P. im DZ
   

 

Termine 2021

Preis p.P. im DZ

 

17.07. - 01.08.2021 ab 5.818 € p.P. im DZ
14.08. - 29.08.2021 ab 5.818 € p.P. im DZ
   

Weitere Kabinentypen auf Anfrage

 

Partner von Kanada-Reise-Laden

Reiseverlauf

1.Tag: Flug nach Vancouver – die Perle am Pazifik

Heute fliegen Sie nach Vancouver. Sie werden zum Hotel gebracht und übernachten in der aufregenden Metropole. 

  

2.Tag: Freizeit in Vancouver oder Ausflug Vancouver Island - Victoria

Erkunden SIe Vancouver auf eigene Faust oder Sie unternehmen heute einen Ganztagesausflug nach Vancouver Island. Am Abend kehren Sie nach Vancouver zurück. 

  

3.Tag: Vancouver - Beginn Ihrer Kreuzfahrt durch die Inside Passage nach Alaska

Am Vormittag erleben Sie noch einmal die schillernde Metropole. Heute lernen Sie eine der lebenswertesten Städte der Welt bei einer spannenden Rundfahrt kennen. Am Mittag werden Sie zum Hafen gebracht und gehen an Bord der Norwegian Jewel, Ihrem Kreuzfahrtschiff für die bevorstehende Kreuzfahrt. 

  

4.Tag: Fahrt durch die Inside Passage

In der Inside Passage sehen Sie herrliche Fjorde und Sie werden von der Bergkulisse beeindruckt sein. Sie fahren immer weiter hinein die bezaubernde Welt, die sich wie der Rand des Kontinents anfühlt. Bezaubernde Natur bestaunen Sie vom Deck des Schiffes oder Ihrer Kabine.

  

5.Tag: Ketchikan (07.00 - 16.00 Uhr)

Am Mittag erreichen Sie Ketchikan, in der Zeit des Goldrausches ein Anlaufhafen der Minenarbeiter. In den umliegenden Indianerdörfern bestaunen Sie die kunstvollen Totempfähle, um die sich viele Legenden ranken. Sie haben auch die Möglichkeit, gegen Gebühr, an Ausflügen teilzunehmen. 

  

6.Tag: Juneau (11.00 - 21:00 Uhr) Inklusiv Ausflug! - Sawyer-Gletscher

Die Hauptstadt Alaskas, zwischen Bergen und dem Gastineau Kanal, erreichen Sie heute. Sie besuchen heute außerdem den faszinierenden Mendenhall-Gletscher und eine Lachsaufzuchtstation. Am Mittag geht die Kreuzfahrt weiter. Halten Sie die Augen weiterhin für Wale und Delfine offen.  Auch den Sawyer Gletscher bestaunen Sie heute. 

  

7. Tag: Skagway (8.00 - 21.00 Uhr)

Morgens laufen Sie in Skagway ein. Hier liegt der Ausgangspunkt des bekannten Chilkoot Trail. Bei einem Bummel durch die Altstadt finden Sie viele Relikte aus der Zeit des Goldrausches. Am frühen Abend leben Sie wieder ab. 

 

8.Tag: Glacier Bay-Nationalpark

Der Glacier Bay Nationalpark besticht vor allem durch seine unberührte Wildnis und atemberaubende Schönheit. Neben schneebedeckten Gipfeln, Wäldern, Fjorden, und Buchten sind vor allem die Gletscher bemerkenswert und sehenswert. Sie fahren mit Ihrem Kreuzfahrtschiff in die Gletscherbucht hinein und ganz dicht an den beeindruckenden Sawyer-Geltscher heran. 

  

9.Tag: Tag auf See - Fahrt zum Hubbard-Gletscher

Den heutigen Tag verbringen Sie auf See. Auf der Fahrt bestaunen Sie den Hubbard-Gletscher, einen der aktivsten Gletscher Alaskas. 

  

10.Tag: Ankunft in Seward – Gletscher - Fahrt nach Anchorage

Am Morgen endet Ihre Kreuzfahrt in Seward. Eingerahmt von den majestätischen Kenai Mountains liegt die Hafenstadt am oberen Ende der Resurrection Bay. Seward besuchen Sie das Alaska Sea Life Center, wo Sie die vielfältige Meereswelt bestaunen können. Anschließend fahren Sie zum Portage-Gletscher Besucherzentrum und bestaunen bei einer kleinen Wanderung den Exit-Gletscher, einen 800 Meter breiten Eisstrom, der zu den Hauptattraktionen der Region zählt. Sie fahren ca. drei Stunden nach Anchorage, die größte Stadt und industrielles Zentrum Alaskas, wo Sie heute übernachten. 

  

11.Tag: Fahrt in den Denali-Nationalpark

Heute fahren Sie weiter zum Denali-Nationalpark. Unterwegs stoppen Sie in Talkeetna, einem winzigen, urigen Dorf in Alaska. Talkeetna hat sich als ein Goldgräberstädtchen aus der Zeit Anfang des 20. Jahrhunderts viel von seinem frühen Alaska Flair bewahrt. Entlang Ihrer Strecke haben Sie die Möglichkeit, die einzigartige Flora und Fauna Alaskas zu bewundern. Die Wahrscheinlichkeit, Bären und Karibus zu sehen, ist hier besonders hoch. 

  

12.Tag: Ganztagesausflug im Denali-Nationalpark - Goldwaschen

Den heutigen Tag verbringen Sie im Denali-Nationalpark. Mit etwas Glück sehen Sie Bären und Karibus, aber auch Grizzlybären, Schwarzbären, Elche und Dallschafe. Doch auch die Flora ist beachtenswert. Lassen Sie sich von der Schönheit Alaskas verzaubern und Sie haben die Möglichkeit Gold zu waschen und sich in die Zeit der Goldgräber zurückzuversetzen.  

  

13.Tag: Fahrt nach Anchorage mit dem Alaska Wilderness Express

Ihre heutige Fahrt mit der Alaska Railroad führt Sie auf einer der schönsten Bahnstrecken Nordamerikas von Cantwell vorbei an Wasilla bis Anchorage. Auf der Fahrt bestaunen Sie die beeindruckende Landschaft und am Abend erreichen Sie Anchorage. 

  

14.Tag: Freizeit in Anchorage oder Grizzly-Bärenbeobachtungen mit dem Wasser-Flugzeug

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Bei einem optionalen Ausflug fliegen Sie circa eine Stunde mit dem Wasserflugzeug entlang einer landschaftlich reizvollen Route über Cook Inlet zu den Ausläufern der AleutianBergkette und dem See Clark Wilderness Preserve. Ein Naturführer begleitet Sie auf einem Pontonboot nach Wolverine Creek Cove, wo Sie die Bären in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können. Nach drei außergewöhnliches Stunden des Staunens fliegen Sie zurück nach Anchorage. 

  

15.- 16. Tag: Heimreise nach Deutschland

Am Vormittag besuchen Sie das Alaska Native Heritage Center, ein Museum über die Kultur der Ureinwohner Alaskas. Am Nachmittag heißt es Abschied nehmen. Ein Transfer bringt Sie zum Flughafen von Anchorage, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten. Sie erreichen Frankfurt am Main am nächsten Morgen.