Heli-Wandern in den Rocky Mountains

4 Tage ab/bis Banff oder Lake Louise

Ihre Reise - Überblick

Adventure Reisen, Reisebausteine

Alberta

buchbar von: 04.07.2020

buchbar bis: 21.08.2020

Preis: p.P. ab 2.729 €

diese Reise anfragen zurück zur Auswahl

Reisebeschreibung

Auf dieser speziellen und einzigartigen Kombinationsreise zwischen Wandern und Helikopterflügen erkunden Sie die vielfältige Natur. 

 

 

Eingeschlossene Leistungen
 

  • Übernachtung lt. Ausschreibung
  • Mahlzeiten lt. Ausschreibung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • tägliches Heli-Wandern inkl. Guide
  • Transfers ab/bis Banff oder Lake Luise zum Helikopterlandeplatz
  • Wanderausrüstung: Schuhe, Jacke, Regenhose, Rucksack, Wanderstöcke

 

Nicht eingeschlossene Leistungen
 

  • weitere Mahlzeiten und Transfers
  • alkoholische Getränke, Massagen, Trinkgelder

 

Termine

 

Bugaboos Lodge:

Bobby Burns Lodge:

 

Juli: 04., 07., 13., 16., 19., 22., 25., 28., 31. Juli: 04., 07., 10., 13., 16., 19., 25., 28., 31.
   
August: 03., 06., 09., 12., 15., 18., 21. August: 03., 06., 09., 12., 15., 18.

 

Unterkunft: Beide Lodges verfügen über eine Kletterwand, Sauna, Außen-Whirlpool, Massage-Behandlungen, Souvernir-Geschäft und Münzwäscherei.

 

Bugoboos Lodge: 32 Zimmer, Speisesaal und Bar, Außen-Whirlpool, Dampfbad, Massage-Behandlungen.

 

Bobby Burns Lodge: 26 Zimmer, Bar und Lounge, Gletscheraussicht.

 

Transfer: Ab Banff (ca. 06.45 Uhr Uhr) oder Lake Louise (ca. 07.45).

Bitte teilen Sie bei Buchung den Abholpunkt mit. Weitere Orte auf Anfrage möglich

 

 

Partner von Kanada Reise Laden

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise zur Lodge

Nach dem Transfer zum Helikopterlandeplatz und anschließendem Helikopterflug zu Ihrer gebuchten Lodge erhalten Sie eine kurze Orientierungstour sowie Wanderkarten und Ihr Equipment. Je nach Fitnesslevel werden Sie in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Den Abend lassen Sie bei einem Abendessen ausklingen. (A)

 

2.-3. Tag: Heli-Wandern

Je nach Gruppe, und um die größtmögliche Flexibilität zu gewährleisten, werden Wanderungen und das Tagesprogramm individuell und kurzfristig festgelegt. Täglich um 09.00 Uhr bricht der Helikopter auf, um Sie zu verschiedenen Wanderungen zu bringen. Dabei wird darauf geachtet, dass vielfältiges Terrain erkundet wird und Sie die Vielfalt des Heli-Wanderns in den kanadischen Rocky Mountains kennenlernen. Je nach Gruppe, Fitness und Wetter können diese zwischen 1 km und 15 km lang sein. Gäste der Bobbie Burns Lodge entdecken zum Beispiel den Conrad Gletscher, bei der Bugaboos Lodge gehört die Skyladder Via Ferrata zu den Höhepunkten. (F, M, A)

 

4. Tag: Ende des Programms

Nach dem Frühstück geht es zurück zum Heli-Pad und Sie werden zurück zum Ausgangspunkt geflogen. (F)